MATTHIAS SPECHT
 IMMOBILIEN BERATUNG & VERKAUF 
 


VERMITTLUNG
IN ZÖRBIG, HALLE


In einem ersten Gespräch sprechen wir über Ihre Kriterien und finden Ihre Immobilie. Dabei können Sie sich auf kompetente Beratung verlassen.

Angebote






WAS KOSTET EIN DURCH­SCHNITT­LICHES PFLEGEAPARTMENT?

In der Regel kostet ein Pflegeapartment zwischen 120.000 € und 300.000 € (zuzüglich der typischen Nebenkosten für einen Immobilienkauf wie Grunderwerbssteuer, Notargebühren etc.) 


Die Maklercourtage entfällt bei einer Zusammenarbeit mit uns.


Immobilien Beratung & Verkauf | Matthias Specht | Zörbig, Halle | Vermittlung





VORTEILE UND CHANCEN

  • Bedarf an Pflegeheimen wächst auf Grund des demographischen Wandels und der immer höheren Lebenserwartung in Deutschland enorm
  • Langfristige Mietverträge mit Betreibern (20/25Jahre)
  • Provisionsfreier Kauf
  • Deutlich geringerer Verwaltungsaufwand als bei anderen Immobilienarten
  • Indexmiete, somit laufende Anpassung der Miete ohne erhöhten Aufwand (Mieterhöhung gebunden an einen Verbraucherpreisindex)
  • Gleiche steuerliche Vorteile wie herkömmliche Immobilienanlagen
  • Vorrangiges Belegungsrecht für z.B. eigene Familienangehörige
  • Solide Renditechancen
  • Staatliche Förderung mancher Pflegeimmobilien
  • Geringe Konjunkturabhängigkeit
  • Krisensichere Anlage
  • Geringe laufende Zusatzkosten



NACHTEILE UND RISIKEN

  • Betreiber kommt seinen Pflichten der Instandhaltung eventuell nicht nach
  • Insolvenzrisiko des Betreibers
  • Zinsänderungsrisiko nach Ende der Zinsbindungsfrist
  • Standortrisiko (Nachfrage im Einzugsgebiet verändert sich)
  • Bauträgerrisiko (Vorabprüfung der Erfahrung des Bauträgers)
  • Langfristige Geldanlage